ABUS SECVEST 2WAY Alarmanlage

Sicherheit mit ABUS Secvest 2WAY Alarmanlagen für Haus und Gewerbe


Im Dschungel der Alarmanlagen


Hilfe, Schutz und Sicherheit im Alltag bei Einbruch, Vandalismus, Diebstahl, Überfall sowie bei Feuer oder einem Notfall.
Der Markt an unterschiedlichen Alarmlösungen ist so riesig, dass sich Endkunden darin nur schwer zurechtfinden.
 

Was Sie bei Funk-Alarmanlagen beachten sollten


Der Einbau einer Funk-Alarmanlage bietet sich an in:
Einfamilienhäuser, Büros, Praxen, Kanzleien, Miet- Ferienwohnungen und kleinere Firmen.
Besonders ist auf die Signalquälität bei der Funkübertragung zu achten.
Fach- Errichterbetriebe können die Signalqualität in dem zu schützenden Objekt mit speziellen Frequenzmessgeräten bewerten.
Erst nach Auswertung der Messungen durch den Errichterbetrieb ist eine sichere Funkübertragung gewährleistet.
 

Ein wichtiges Gütesiegel, VdS Home-Zertifizierung


Als sichere Orientierungshilfe in diesem Produktdschungel soll daher das neu für den Security-Bereich geschaffene Gütesiegel VdS Home dienen.
Es bescheinigt den zertifizierten Geräten eine hohe Qualität, Bedienerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit.
 

Fachhandel oder lieber Do-It-Yourself?


Wer ernsthaft einen Bedarf an Schutz und Sicherheit vor Eindringlingen, Feuer sowie Hilfe über ein Hausnotruf, Pflegenotruf sucht, sollte den Fachhandel für den Einsatz von bewährten Alarmsystemen konsultieren.
 
Do-It-Yourself? Besser nicht!
 
Natürlich kann man sich mit Hilfe von Preissuchmaschinen und Testberichten einen ersten Überblick im Dschungel der Sicherheitstechnik verschaffen.
 
"Billig ist nicht gleich gut und gut muss nicht teuer sein".
 
Ohne die nötige Erfahrung bei der Inbetriebnahme der Alarmanlage ist das Risiko von Fehlbedienung oder Falschalarm sehr hoch.
 


Geprüfte ABUS Funkalarmanlage


Sicherheit und Design in perfekter Kombination mit VdS Home-Zertifizierung.
Die Secvest 2WAY mit Telefonwählgerät ist die aktuelle Funk-Alarmanlage von Abus Security-Center. Neben Einbruch und Diebstahl alarmiert die Anlage auch bei Feuer, Überfall sowie technischen Schäden (Wasser, Gas) und holt bei einem medizinischen Notfall per Telefon erste Hilfe.
 

Jede 2. Minute wird in Deutschland eingebrochen!


Bei den meist Einbrüchen handelt es sich um Gelegenheitstäter. Einbrecher konzentrieren sich auf Objekte, die nicht oder nur unzureichend gesichert sind. Fenster, Türen und Kellerschächte sind die möglichen Zugangswege eines Einbrechers in eine Wohnung oder Büro zu gelangen.

Zum Schutz vor Einbrüchen können Sie an Ihre Secvest 2WAY Alarmanlage diese Melder anschließen:


Hilfe Feuer!


Ca. 600 Brandtote sind jedes Jahr in Deutschland zu beklagen. 95% davon fallen Brandgasen zum Opfer - nicht etwa den Flammen.


Notfall! Hilfe!


Unerwartete Notsituationen, bedrohen nicht nur ältere oder kranke Menschen, sondern auch Kinder und Familien. Den Betroffenen fehlt meist jede Möglichkeit, schnell und einfach auf sich aufmerksam zu machen.
Mit der Alarmanlage Secvest 2WAY können Sie per Knopfdruck Hilfe alamieren und Verwandte bzw. eine Notrufstelle verständigen.


Oh Nein! Waschmaschine ist ausgelaufen!


Wasserschäden bemerkt man häufig erst wenn es zu spät ist! Allein 3.000 Leitungswasserschäden in Wohngebäuden entstehen täglich in Deutschland.
Ein Wassermelder erspart Ihnen teure Folgekosten:


Secvest 2WAY 


Man kann das System in bis zu vier Teilbereiche aufgliedern. So ist es möglich, mit nur einer Alarmzentrale vier Wohneinheiten (Wohnungen, Büros, Etagen etc.) bzw. vier separate Wohnobjekte gleichzeitig abzusichern.
 
Eine absolute Neuheit auf dem Sicherheitsmarkt ist die gelungene Kombination von elektronischer und mechanischer Sicherheitstechnik in einem System.
Die mechanische Fenstersicherung ist zusätzlich mit einem Alarmsensor und einem Funkmodul ausgestattet.
Während so im Falle eines Einbruchversuches die Fenstersicherung dem Täter einen aktiven, mechanischen Widerstand entgegensetzt, erfolgt parallel die Funk-Alarmmeldung an die Zentrale.
 
Die Kommunikation zwischen Zentrale und den einzelnen Komponenten erfolgt auf 868,6625 MHz, einer Funk-Frequenz, die ausschließlich für den Security-Bereich reserviert ist.
Bei der bidirektionalen Übertragung wird die Fernbedienung über den aktuellen Zustand der Anlage aktiv - deaktiv informiert.
Die Duplex-Antennen-Technologie garantiert eine zuverlässige Übertragung der Signale.
Das technisch optimierte Funksystem erlaubt bei einer sehr geringen Sendungsleistung 10mW eine sichere Signalübertragung.
Die Secvest 2WAY verfügt über 48 Zonen für Funkmelder und zwei Linien für draht gebundene Melder.
 
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, externe Geräte über Relaisausgänge der Anlage zu steuern. Sie können z.B. mit der Funkfernbedienung ein automatisches Garagentor ansteuern.

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Kontakt

Kunden Hotline:

Tel.: +49 (0) 6672 7044

Zahlungsarten

Versandkosten

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Mini Alarm – Sicherheit und Schutz für unterwegs

10,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Schrill-Alarm mit Clip TW1000 für Sportler - Nässe und Schmutz unabhängig

9,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Brandschutzspray zur Imprägnierung für Papier, Holz, Textilien und Weihnachtsbaum

Unser bisheriger Preis 16,90 EUR
Jetzt nur 15,90 EUR
Sie sparen 6 % / 1,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Abwehrspray CS Reizgas Man mit BKA-Zeichen fürs Auto, Fahrrad

8,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Mobilalarm Schutzalarm mit Signalblitz

16,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller